Wir starten!

28. Mai 2023

Liebe Sektionsmitglieder und Gäste, es ist so weit. Am Sonntag, 28.05. konnten wir erstmals den Kletterbetrieb aufnehmen und somit verspätet in die Saison 202

„Erstbesteigung“: T-Shirt zur Einweihung des Kletterturms

23. Mai 2023

Unser Kletterturm ist fertig, und nach der Erledigung jeder Menge, zum großen Teil unerwarteter Restarbeiten, steht die Eröffnung kurz bevor. Auch wenn der Kl

Vielleicht der letzte Arbeitseinsatz am neuen Turm?

22. Mai 2023

Der große Moment rückt näher. Am 20.05. wurden wieder viele Steine und jede Menge Erdreich bewegt, um den Hang um den Kletterturm zu stabilisieren. Weitere G

Alpinum im Frühjahr 2023

7. Mai 2023

Das Alpinum ist aus dem Winterschlaf erwacht. Hungerblümchen und Küchenschelle haben ihre Blüten schon in die Sonne gestreckt. Auch Akelei und Kugelblümchen

Ein kurzer Ausblick auf die kommenden Wochen

5. Mai 2023

Groß steht er da und man sieht ihn schon von Weitem: unser neuer Kletterturm. Ebenso strahlt die Jakobswand inzwischen in der Abendsonne. Genau aus diesem Grun

Ein bunter Osterturm

8. April 2023

Einen Ostergruß der besonderen Art beschert uns im Moment das gesamte Turmprojektteam, denn es wird bunt am neuen Turm. Nach dem sechsten Tag der Turmbestücku

Kleine Sektionsfahrt ins Elsass 25.08. – 01.09.2023

5. April 2023

Jetzt anmelden! Ein Vorbereitungsteam aus Jugendgruppe und KAGru-Mitgliedern organisiert eine Fahrt ins Elsass, wo für bis zu 35 Teilnehmer*innen ein Selbstver

Ausbildung 202X

2. April 2023

Erstes Treffen der Arbeitsgruppe zur Weiterentwicklung der Ausbildungsangebote hat stattgefunden Unsere Ausbildungsangebote werden rege genutzt, und mit dem neu

Stapler/Traktor/Radlader mit Gabel gesucht

9. März 2023

Wenn der Fallschutzboden für unseren neuen Kletterturm geliefert wird, steht kein Stapler mehr auf dem Gelände zur Verfügung, da der Mietstapler zusammen mit

Nicht mehr zu übersehen!

23. Februar 2023

In unglaublicher Geschwindigkeit arbeiten bis zu fünf Monteure an unserem neuen Kletterturm, und schon am Mittwoch waren alle vier Haupttragerahmen aufgestellt