Tourenprogramm

Auch in 2024 werden viele interessante Touren in der Sektion angeboten. Aktuell sind nur die Ski-Veranstaltungen und die Große Sektionstour ausgeschrieben, aber in Kürze werden hier weitere Angebote im Überblick veröffentlicht und auch im Kalender erscheinen. Einfach regelmäßig schauen!


Unsere Touren als Kalender

7. Juni 2024
  • Leichte Mehrseillängentouren am Aggenstein

    7. Juni 2024 - 9. Juni 2024  

    Leichte Mehrseillängentouren am Aggenstein / Bad Kissinger Hütte

    (Führungstour / Gemeinschaftstour)

    Freitag, 7. – Sonntag, 9. Juni

    Anforderungen           Kondition: 2/5

                                        Felstechnik: 5/5

    Tourenhöhe: a

    Leitung                       Paul Menstell

    Kontakt                       paulm222@gmx.de

    Unterkunft                  Bad Kissinger Hütte

    Kosten                        ca. 50 € / Tag

    zzgl. Fahrtkosten und täglicher Bedarf auf Hütte

    Beschreibung             Der Aggenstein bietet mehrere leichte MSL-Touren (bis 9 SL) im Schwierigkeitsgrad 3- bis 4- und einen kurzen Zugang von der Bad Kissinger Hütte. Neben dem Hüttengrat sind die Südwest- und die Kemptner Kante geplant.

    Teilnehmerzahl          max. 2 geführt, weitere Seilschaften im Rahmen einer Gemeinschaftstour möglich

    Sektionsbeitrag          39 €

    Anmeldeschluss         Mittwoch, 1. Mai

    Vorbesprechung        nach Anmeldeschluss

8. Juni 2024
  • Leichte Mehrseillängentouren am Aggenstein

    7. Juni 2024 - 9. Juni 2024  

    Leichte Mehrseillängentouren am Aggenstein / Bad Kissinger Hütte

    (Führungstour / Gemeinschaftstour)

    Freitag, 7. – Sonntag, 9. Juni

    Anforderungen           Kondition: 2/5

                                        Felstechnik: 5/5

    Tourenhöhe: a

    Leitung                       Paul Menstell

    Kontakt                       paulm222@gmx.de

    Unterkunft                  Bad Kissinger Hütte

    Kosten                        ca. 50 € / Tag

    zzgl. Fahrtkosten und täglicher Bedarf auf Hütte

    Beschreibung             Der Aggenstein bietet mehrere leichte MSL-Touren (bis 9 SL) im Schwierigkeitsgrad 3- bis 4- und einen kurzen Zugang von der Bad Kissinger Hütte. Neben dem Hüttengrat sind die Südwest- und die Kemptner Kante geplant.

    Teilnehmerzahl          max. 2 geführt, weitere Seilschaften im Rahmen einer Gemeinschaftstour möglich

    Sektionsbeitrag          39 €

    Anmeldeschluss         Mittwoch, 1. Mai

    Vorbesprechung        nach Anmeldeschluss

9. Juni 2024
  • Leichte Mehrseillängentouren am Aggenstein

    7. Juni 2024 - 9. Juni 2024  

    Leichte Mehrseillängentouren am Aggenstein / Bad Kissinger Hütte

    (Führungstour / Gemeinschaftstour)

    Freitag, 7. – Sonntag, 9. Juni

    Anforderungen           Kondition: 2/5

                                        Felstechnik: 5/5

    Tourenhöhe: a

    Leitung                       Paul Menstell

    Kontakt                       paulm222@gmx.de

    Unterkunft                  Bad Kissinger Hütte

    Kosten                        ca. 50 € / Tag

    zzgl. Fahrtkosten und täglicher Bedarf auf Hütte

    Beschreibung             Der Aggenstein bietet mehrere leichte MSL-Touren (bis 9 SL) im Schwierigkeitsgrad 3- bis 4- und einen kurzen Zugang von der Bad Kissinger Hütte. Neben dem Hüttengrat sind die Südwest- und die Kemptner Kante geplant.

    Teilnehmerzahl          max. 2 geführt, weitere Seilschaften im Rahmen einer Gemeinschaftstour möglich

    Sektionsbeitrag          39 €

    Anmeldeschluss         Mittwoch, 1. Mai

    Vorbesprechung        nach Anmeldeschluss

22. Juni 2024
  • Leichte Bergwanderungen im Rofan

    22. Juni 2024 - 23. Juni 2024  

    Leichte Bergwanderungen im Rofan

    (Führungstour)

    Samstag, 22. – Sonntag, 23. Juni

    Anforderungen                  Kondition: 2/5

                                              Felstechnik: 2/5

                                              Tourenhöhe: b

    Leitung/Koordination        Anja Kratzmeier

    Kontakt                              (0176) 51575928, anjakratzmeier@web.de

    Unterkunft                         Erfurter Hütte

    Kosten                               ca. 45 € / Tag, zzgl. Fahrtkosten, Seilbahn und täglicher Bedarf         auf der Hütte

    Beschreibung                    Zwei Tage Erfurter Hütte mit verschiedenen Bergwanderungen, u.a. Sagzahn, Rofanspitze, vorderes Sonnwendjoch

    Teilnehmerzahl                 max. 5

    Sektionsbeitrag:                26 €

    Anzahlung                         20 €

    Anmeldeschluss               Freitag, 1. März

    Vorbesprechung               Dienstag, 19. März, 19:30 Uhr Hütte

23. Juni 2024
  • Leichte Bergwanderungen im Rofan

    22. Juni 2024 - 23. Juni 2024  

    Leichte Bergwanderungen im Rofan

    (Führungstour)

    Samstag, 22. – Sonntag, 23. Juni

    Anforderungen                  Kondition: 2/5

                                              Felstechnik: 2/5

                                              Tourenhöhe: b

    Leitung/Koordination        Anja Kratzmeier

    Kontakt                              (0176) 51575928, anjakratzmeier@web.de

    Unterkunft                         Erfurter Hütte

    Kosten                               ca. 45 € / Tag, zzgl. Fahrtkosten, Seilbahn und täglicher Bedarf         auf der Hütte

    Beschreibung                    Zwei Tage Erfurter Hütte mit verschiedenen Bergwanderungen, u.a. Sagzahn, Rofanspitze, vorderes Sonnwendjoch

    Teilnehmerzahl                 max. 5

    Sektionsbeitrag:                26 €

    Anzahlung                         20 €

    Anmeldeschluss               Freitag, 1. März

    Vorbesprechung               Dienstag, 19. März, 19:30 Uhr Hütte


Leichte Mehrseillängentouren am Aggenstein / Bad Kissinger Hütte

(Führungstour / Gemeinschaftstour)

Freitag, 7. – Sonntag, 9. Juni

Anforderungen           Kondition: 2/5

                                    Felstechnik: 5/5

Tourenhöhe: a

Leitung                       Paul Menstell

Kontakt                       paulm222@gmx.de

Unterkunft                  Bad Kissinger Hütte

Kosten                        ca. 50 € / Tag

zzgl. Fahrtkosten und täglicher Bedarf auf Hütte

Beschreibung             Der Aggenstein bietet mehrere leichte MSL-Touren (bis 9 SL) im Schwierigkeitsgrad 3- bis 4- und einen kurzen Zugang von der Bad Kissinger Hütte. Neben dem Hüttengrat sind die Südwest- und die Kemptner Kante geplant.

Teilnehmerzahl          max. 2 geführt, weitere Seilschaften im Rahmen einer Gemeinschaftstour möglich

Sektionsbeitrag          39 €

Anmeldeschluss         Mittwoch, 1. Mai

Vorbesprechung        nach Anmeldeschluss

Alpinklettern für Neueinsteiger

(Gemeinschaftstour)

Donnerstag, 13. – Sonntag, 16. Juni

Anforderungen                  Kondition: 3/5

                                          Felstechnik: 5/5

                                          Tourenhöhe: a

Organisation                     Roland Bergbold

Kontakt                              Rolandbergbold@gmx.de

Unterkunft                         Berggasthof Bollenwees

Kosten                               HP ca. 75 € pro Tag

Beschreibung                    Teilnehmer müssen die Theoriekurse vorher besucht haben; (Sicherungstechnik, Standplatzbau usw. oder Nachweis der Voraussetzungen zum Alpinklettern) 

Teilnehmerzahl                 max. 6

Anmeldeschluss               Mittwoch, 11. Mai

Vorbesprechung               Dienstag, 20. Mai, 20 Uhr Hütte

Traditionelles Klettern in der Südpfalz (Dahner Felsenland)

(Ausbildungstour)

Freitag, 14. Juni 18:00 – Sonntag 16. Juni 14:00 Uhr

Anforderungen           Felstechnik: 5/5

Leitung            Walter Knapp, ggfs. weitere Trainer*innen

Kontakt           (06209) 2722900 oder (0171) 4701678;
walter.knapp@dav-weinheim.de

Unterkunft       Pension oder Campingplatz

Kosten Unterkunft; Fahrtkosten

Beschreibung               Einführung in das traditionelle Klettern in der Südpfalz (Dahner Felsenland). Sicherer Vorstieg im 5. Grad ist Voraussetzung. Ausbildungsinhalte sind die zusätzliche oder alleinige Absicherung von klassischen Routen mit mobilen Sicherungsmitteln, Klettern von Mehrseillängen im Mittelgebirge, Standplatzbau und -optimierung. Die Berücksichtigung der lokalen Klettertradition und des Naturschutzes gehören ebenso dazu. Der kulinarische Genuss kommt in der Pfalz auch nach dem Klettern gewiss nicht zu kurz.

Teilnehmerzahl          max. 8

Anmeldeschluss         Donnerstag, 2. Mai

Sektions-/Tourenleiterbeitrag            20 € / 16 €

Vorbesprechung        nach Absprache

Leichte Bergwanderungen im Rofan

(Führungstour)

Samstag, 22. – Sonntag, 23. Juni

Anforderungen                  Kondition: 2/5

                                          Felstechnik: 2/5

                                          Tourenhöhe: b

Leitung/Koordination        Anja Kratzmeier

Kontakt                              (0176) 51575928, anjakratzmeier@web.de

Unterkunft                         Erfurter Hütte

Kosten                               ca. 45 € / Tag, zzgl. Fahrtkosten, Seilbahn und täglicher Bedarf         auf der Hütte

Beschreibung                    Zwei Tage Erfurter Hütte mit verschiedenen Bergwanderungen, u.a. Sagzahn, Rofanspitze, vorderes Sonnwendjoch

Teilnehmerzahl                 max. 5

Sektionsbeitrag:                26 €

Anzahlung                         20 €

Anmeldeschluss               Freitag, 1. März

Vorbesprechung               Dienstag, 19. März, 19:30 Uhr Hütte

Waltenberger Haus / Kemptner Hütte

(Führungstour)

Montag, 22. – Mittwoch, 24. Juli

Anforderungen           Kondition        3/5

                                   Felstechnik     3/5

                                   Tourhöhe        b

Leitung/Koordination  Wolfgang Engelter

Kontakt                       wolfgang.engelter@icloud.com

Unterkunft                  Alpenvereinshütten

Kosten                        HP  ca. 75 €/Tag

Beschreibung                         33,1 km / 1.900 Meter aufwärts / 2.050 Meter abwärts

Tag 1: Anreise mit der Bahn von Weinheim nach Oberstdorf, weiter mit dem Bus nach Birgsau oder Einödsbach. Aufstieg zum Waltenberger Haus, ca. 7,1 km, 1.125 Hm

Tag 2: Vom Waltenberger Haus über den Heilbronner Höhenweg, BockkarkopfAufstieg zur Mädelegabel (Klettern 1 bis 1+) weiter auf dem Heilbronner Höhenweg zur Kemptner Hütte. ca. 9 km, 780 Hm Aufstieg, 1.010 Hm Abstieg

Tag 3: Von der Kemptner Hütte zurück zum Bahnhof Oberstdorf und Rückfahrt mit der Bahn nach Weinheim, ca. 15 km, 1.037 Hm Abstieg.

Alle Details werden in der Alpenverein Aktiv App für die Teilnehmer der Tour freigeschaltet.

Teilnehmerzahl           max. 5 Teilnehmer

Sektions-/Tourenleiterbeitrag                      54 €

Anmeldeschluss         Dienstag, 30. April

Vorbesprechung        nach Vereinbarung

Eis und Fels im Stubai „reloaded“ für Ü60

(Gemeinschaftstour)

Sonntag, 1. – Samstag, 7. September

Anforderungen                  Kondition:     2/5

                                          Felstechnik:  3/5

                     Eistechnik: 2/5

                                          Tourenhöhe: b

Organisation                     Hans Henninger und Dietrich Hinkeldey

Kontakt                              dhinkeldey@gmx.de

Unterkunft                         DAV Franz-Senn-Hütte

Kosten                               ca. 90€ / Tag zzgl. Fahrtkosten

Beschreibung                    Auf entspannten Tagestouren um die Hütte (Innere Sommerwand, Rinnenspitze, Schafgrübler, …) wollen wir uns die grundlegenden Techniken wieder ins Gedächtnis rufen (Karten-, Wetterkunde, Gehen im Eis, Abseilen, Sicherungen,  …) und je nach Lust auch die Klettersteige (neuer Höllenrachen, Edelweiß (beide Kat. C)) begehen. Entsprechend dem Alter der Teilnehmer*innen liegt der Schwerpunkt auf dem Genuss.

Teilnehmerzahl                 max. 10

Anmeldeschluss               Dienstag, 1. März

Vorbesprechung               wird per Mail dann festgelegt

Die Murgleiter / Mehrtagestour

(Führungstour)

Montag, 6. – Freitag, 10. Mai

Anforderungen           Kondition        4/5

                                   Tourhöhe        b

Leitung/Koordination  Wolfgang Engelter

Kontakt                       wolfgang.engelter@icloud.com

Unterkunft                  Hotel / Pension / Jugendherberge

Kosten                        HP ca. 75 bis 120 € pro Tag

Beschreibung            Tag 1: Gaggenau – Bad Rotenfels – Ebersteinburg – Merkur – Staufenberg – Gernsbach, 23 km, ca. 7-8 Stunden, 1.001 Hm aufwärts, 947 Hm abwärts
Tag 2:  Gernsbach – Obertsrot – Reichental – Gausbach – Forbach, 24,5 km, ca. 9 Stunden, 1.221 Hm aufwärts, 1.130 Hm abwärts
Tag 3: Forbach – Schwarzenbach – Erbersbronn – Kirschbaumwasen – Schönmünzach, 18 km, ca. 6 Stunden, 893 Hm aufwärts, 732 Hm abwärts
Tag 4: Schönmünzach – Schwarzenberg – Tonbach –Baiersbronn, 24 km, ca. 8 Stunden, 852 Hm aufwärts, 693 Hm abwärts
Tag 5: Baiersbronn – Obertal – Buhlbach – Schliffkopf, 21,5 km, ca. 5 Stunden, 880 Hm aufwärts, 447 Hm abwärts
Alle Details werden in der Alpenverein Aktiv App für die Teilnehmer der Tour freigeschaltet.

Teilnehmerzahl           max. 10 Teilnehmer

Sektions-/Tourenleiterbeitrag                      65 €

Anmeldeschluss        15. März 2024

Vorbesprechung        nach Vereinbarung

Ausbildungstour Fels und Eis

Führungstour / Ausbildung
Samstag 06.07. – Freitag 12.07.2024

Anforderungen:

Kondition: 4 von 5
Felstechnik: 3 von 5
Eistechnik: 3 von 5
Tourenhöhe: 3400 m
ergänzend: Hochtouren: L, Alpinwanderungen: T5

Anmeldung an Andreas Hinkelmann

ÖAV Franz-Senn-Hütte ca. 90 € / Tag

Beschreibung
Praxistage in Fels und Eis mit Touren rund um die Franz-Senn-Hütte im Stubai. Hier sind diverse Möglichkeiten von tollen Hochtouren bis Klettersteige vorhanden. Vertiefung von Grundfertigkeiten in Bergsteigen, Sicherungstechnik in Fels & Eis, Knotenkunde, Spaltenrettung, Orientierung. Weitere Informationen gibt es hier.
Inkl. Vorbereitungskurs Spaltenrettung in Weinheim im Anschluss an die Vorbesprechung.

Teilnehmeranzahl max. 5 Sektions-/Tourenleiterbeitrag 126 € für Erwachsene,

105 € für Jugendliche

Anmeldeschluss 09.06.
Vorbesprechung Mo. 17.06., 18:30, obligatorisch, Parkplatz Weiler Nächstenbach, Weinheim;

anschließend Kurs Spaltenrettung

Fällt aus: Große Sektionsfahrt 2024

Wandern, Radeln, Klettersteig, Klettern im Ötztal.

27. Juli – 03. August 2024

Anmeldeschluss 14.04.2024

Alle weiteren Informationen findet ihr auf der eigenen Unterseite der Großen Sektionsfahrt.

Ansprechpartner
Weitere Informationen zum Thema